Eine erfolgreiche Qualifikation

Am 20. August 2022 fand die Qualifikation für die Schweizermeisterschaften Einzel und Paare in Muttenz statt.

Um 06.30 Uhr besammelten sich die 11 Turnerinnen mit ihren Leiterinnen in Kreuzlingen.
Milla und Lea nahmen zum ersten Mal an einem Wettkampf teil und holten sich in der Kategorie Paare Jugend ohne Handgerät den guten 8. Platz.
Auch für Rosa Lina und Noemi war es der erste Wettkampf. Sie wurden für ihre Vorführung mit der tollen Note 9.87 belohnt und konnten sich damit  über den Sieg und die Qualifikation für die Schweizermeisterschaften freuen.

In der Disziplin Gymnastik Paare ohne Handgeräte Aktiv starteten mit Anina&Yaël, Nina&Elin und Lia&Carolin gleich drei Paare aus Kreuzlingen. Nina und Elin turnten einen fast perfekten Durchgang und bekamen die hervorragende Note 9.98. Mit dieser Note belegten sie den ersten Rang und qualifizierten sich somit für die Schweizermeisterschaften am 17. September in Veyrier.
Für Anina und Yaël sowie auch für Lia und Carolin war es der erste Wettkampf in der Disziplin Gymnastik Paare Aktiv. Beide Paare zeigten eine tolle Vorführung und wurden mit den Noten 9.68 (Anina und Yaël) und 9.62 (Lia und Carolin) belohnt.
Ana Brändli startete in der Kategorie Gymnastik Einzel zweiteilig. Mit ihrer Kür ohne Handgeräte bekam sie die super Note 9.78. Mit ihrer ganz neuen Kür mit Handgerät erturnte sie die tolle Note 9.59. Ana durfte sich über den 2. Rang freuen und qualifizierte sich somit ebenfalls für die Schweizermeisterschaften.

Alle Turnerinnen können stolz auf ihre Leistung sein. Wir freuen uns, mit Elin&Nina, Rosa Lina&Noemi und Ana an die Schweizermeisterschaften nach Veyrier zu reisen.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 1.